Wie schläft man mit einer Schultersehnenentzündung? Schnell heilen.

Schnell heilen

Die Tendinitis stellt eine physikalische Art von Pathologie dar, die regelmäßig und abhängig von den betroffenen Personen auftreten kann. Es ist zwar keine ernste Krankheit oder ein Drama, kann aber zu einem Handicap werden, wenn Sie nicht mehr Vorsorge für Ihren Körper treffen oder die Anzeichen ignorieren. Wenn dieser Zustand eintritt, ist es schwer, die Schmerzen zu ignorieren, besonders wenn man mit einer Schultersehnenentzündung schlafen muss. In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Techniken an die Hand, die helfen, die Schmerzen zu lindern und teilen einige Tipps, wie Sie erfolgreich mit einer Schultersehnenentzündung schlafen können.

Was ist eine Schulter-Tendinitis?

Im Allgemeinen ist eine Schultersehnenentzündung die Folge einer Entzündung einer oder mehrerer Sehnen. Beachten wir, dass die Schulter vier Sehnen enthält, nämlich die Subscapular-, Supraspinatus-, Infraspinatus- und Petit-Rondo-Sehne. Tatsächlich kann jede Sehne oder mehrere von ihnen betroffen sein, aber diejenige, die am meisten leidet, ist die Supraspinatus-Sehne.

Die gesamte Sehne und die Muskeln stellen die so genannte Rotatorenmanschette dar. Dieser umhüllt die Schulter und lässt sie sich bewegen. Eine Schultersehnenentzündung ist deshalb so lästig, weil sie die Beweglichkeit des gesamten Körpers beeinträchtigen kann. In der Tat benutzen wir ständig unsere Schultern, sei es zum Reinigen von Utensilien, zum Aufheben einer Schüssel oder bei der Hausarbeit. Diese einfachen Handlungen, die wir in unserem täglichen Leben ausführen, können schnell zu einer schwierigen Aufgabe werden.

Ursachen der Schultersehnenentzündung

In den Ursprüngen finden wir Aufgaben :

  • professionelle Arbeiten, bei denen der Arm angehoben werden muss, wie z. B. Fensterreinigung, Gipser, Maler im Baugewerbe ;
  • Beschneiden oder Gartenarbeit;
Zu lesen ist  3 Mal pro Woche laufen: welche Ergebnisse Sie erwarten können

Es gibt auch medizinische Ursachen wie

  • Verkalkungen, die eine Ablagerung von Kalzium auf Höhe einer Sehne darstellen und eine Entzündung verursachen;
  • Diabetes;
  • sitzende Lebensweise

Schultersehnenentzündung: Wie kann man damit schlafen?

Schulterschmerzen sind eine Tortur für jeden, der mit Sehnenscheidenentzündung schlafen will. Es gibt jedoch eine Zeit, in der der Körper weich wird und man sich immer noch vor dem Schmerz des Aufwachens fürchtet. Wie können Sie in diesem Fall friedlich schlafen?

Es ist richtig, dass jeder Mensch mit einer anderen Körperposition schläft. Manche Menschen schlafen von Natur aus auf dem Rücken, während andere auf der Seite schlafen, was zu einem ständigen Druck auf die Schulter führt.

Die zu wählende Position sollte zunächst auf dem Rücken sein. Sie sollten es vermeiden, auf dem Bauch zu schlafen, da die Schwerkraft direkt einwirkt und Druck auf Ihr Gelenk ausüben kann. Mit dieser Position werden Sie weder Ihren Schlaf noch Ihre Schmerzen lindern können.

Es ist keinesfalls ratsam, die seitliche Schlafposition einzunehmen. In der Tat können Sie bei den nächtlichen Bewegungen durch einen intensiven Schmerz geweckt werden, der durch eine unkontrollierte Bewegung verursacht wird. Die ideale Position, um ruhig zu schlafen, wenn Sie eine Schultersehnenentzündung haben, ist auf dem Rücken mit einem Kissen oder einer Auflage, die den wunden Bereich erhöhen kann.

Schulterschmerzen: wie schlafen?

Damit Sie ruhig schlafen können, wird Ihnen eine Alternative angeboten.

  • Die Verwendung eines Eisbeutels, der für etwa 30 bis 60 Minuten auf Ihre Schulter gelegt wird. Tatsächlich handelt es sich bei diesem Tipp um eine Kryotherapie-Technik, die sich bereits bewährt hat.
  • Die Verwendung von entzündungshemmenden Medikamenten, die vom Arzt verschrieben werden. Wenn die Schmerzen jedoch sehr stark sind, kann eine Operation notwendig sein, da sich Ihre Sehnenentzündung zu einer schweren Verrenkung entwickelt haben kann.
Zu lesen ist  Thalassa Mediterranean : die Online-Plattform für natives Olivenöl-Extra

Vor dem Schlafengehen sollten Sie es vermeiden, sich ablenken zu lassen, da dies Ihren Schlaf verhindern kann. Trotzdem können Sie die Medikamente verwenden, die gegen den Schmerz wirken. Es ist nicht einfach, mit einer schmerzhaften Schulter ins Bett zu gehen. Die wahrscheinlichste Lösung ist, die richtige Position zu finden, in der Sie einschlafen können. Es gibt verschiedene Techniken, die eine Sehnenscheidenentzündung lindern können. Diese Techniken können jedoch einen Besuch beim Arzt nicht ersetzen, der Ihnen die notwendigen Antworten geben wird.

Sie können auch eine Massage vor dem Schlafengehen mit ätherischen Ölen oder Balsam durchführen. Bevor Sie diese Techniken anwenden, ist es wichtig, auf Kontraindikationen zu achten. Danach können Sie regelmäßig eine Selbstmassage durchführen oder ein elektrisches oder einfaches Heizmassagekissen verwenden.

 

Hepaphenol kaufen: Nebenwirkungen und Erfahrungen, Kann man Hepaphenol in der Apotheke kaufen?

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

On Key

Related Posts